Meine Ziele als Bürgermeister

 Mein oberstes Ziel lautet:
„Die Ortsteile Darfeld, Holtwick und Osterwick müssen dauerhaft „drei gemeindlich verbundene Dörfer zum Wohlfühlen“ bleiben.“

 

Ich möchte für Rosendahl u.a. Folgendes erreichen:


Finanzen

  • Rosendahl finanziell zukunftssicher aufstellen
  • den Kurs der Haushaltskonsolidierung gemeinsam mit dem
    Gemeinderat fortführen
  • den gemeindlichen Schuldenstand weiter zurückfahren
  • das gemeindliche Vermögen in seinem Bestand erhalten

 

Kindertagesstätten und Schulen

  • das gute Angebot an Kindertagesstätten aufrechterhalten
  • bei Bedarf weitere U2/U3-Plätze oder alternative Betreuungsformen
    (z.B. Großtagespflegestellen) einrichten
  • die Grundschulstandorte in allen drei Ortsteilen erhalten
  • die Sekundarschule mit den Standorten Osterwick und Legden
    langfristig etablieren

Infrastruktur

  • sämtliche Entscheidungen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels treffen
  • die Fragen der Unterhaltung und des Ausbaus von Wirtschaftswegen gemeinsam mit den Landwirtschaftlichen Ortsverbänden und der
    Politik lösen
  • ein Wegekonzept für die Unterhaltung und den Ausbau von     innerörtlichen Straßen, Wegen und Plätzen erstellen
  • die erforderlichen Unterhaltungsarbeiten für Gebäude, Straßen und
    Kanäle durchführen
  • die Glasfaseranbindung auch für Osterwick und Darfeld sowie für die Außenbereich in allen drei Ortsteilen erreichen
  • sinnvolle Investitionen für die Zukunft durchführen (z.B.     Ortskerngestaltung Osterwick)
  • den Prozess der Rekommunalisierung (Übernahme der Gas- und Stromnetze) weiter vorantreiben

Bauland

  • ein ausreichendes Angebot an Wohnbauland vorhalten
  • eine Nachverdichtung in älteren Baugebieten (z.B. 60erJahre-    Siedlungen, Ortskerne, ggf. mit finanzieller Förderung) durchführen
  • den Ausbau bzw. die Erweiterung der heimischen Betriebe unterstützen und neuen Betrieben Grundstücke für die Realisierung ihrer Vorhaben anbieten

Vereinsleben, Kulturangebot

  • das Ehrenamt und das Vereinsleben stärken
  • die bisherige Zuschussgewährung weiterhin gewährleisten
  • unter Einbeziehung der Vereine und Organisationen das vorhandene Kulturangebot aufrechterhalten und ausweiten.